08 Oktober 2006

Lange ist es her....

Inzwischen sind mehr als zwei Monate vergangen, seit wir aus dem Urlaub zurück sind. Zu behaupten, die Zeit rase, ist jedoch Quatsch. Der Grund für die lange Abwesenheit vom Blog ist vielmehr Arbeit, Arbeit, Arbeit. Bei uns in der Firma gibt es eine Menge Umstrukturierungen, die mit vielen Extras verbunden sind und das tägliche Geschäft will ja auch erledigt werden. Also war Mehrarbeit angesagt und zuhause letztlich auch, denn Michael ist mehr in der Firma als hier bei uns. Der sommerliche September hat natürlich auch dazu beigetragen. Bei dem herrlichen Wetter war ich gerne auch mal draußen in der Sonne.
Besonders schön war es Ende September an der Ostsee. Wir haben einen ganzen Tag am Strand von Travemünde verbracht und die letzten Sommersonnenstrahlen im Strandkorb genossen. Birk und Basti waren im Wasser (brrrrr) und haben herrlich im Sand gebuddelt. Dafür sind Jungs wohl nie zu groß!
Letztes Wochenende waren Michael und ich in Berlin. Britta hatte zum Geburtstagfeiern eingeladen und vorher sind wir mit Tabita shoppen gewesen. Auch in Berlin hatten wir noch bestes Wetter und konnten bis spät in der Nacht draußen sitzten. Sonntag haben wir uns einen Ausflug in die alte Nationalgalerie gegönnt. Ich war schon lange nicht mehr in einer Ausstellung und habe die Bilder genossen, besonders die von Caspar David Friedrich und die von den Impressionisten. Ich liebe, wie sie das Licht mit Farben umgesetzt haben. Schade, dass ich nicht auch so schön malen kann - naja, man kann halt nicht alles können :)
Die letzte Woche habe ich mir ein paar Tage in Nordfriesland gegönnt. Mich einfach von mam verwöhnen lassen, alte Freunde besuchen und ein wenig mehr Zeit für Eltern, Schwester, Schwiegereltern. Ich habe auch gemerkt, dass die letzten Wochen ein wenig viel waren: Ich hätte jeden Abend schon um 20:00 Uhr schlafen können.
Drum komme ich jetzt auch zum Schluss. Ich habe heute den ganzen Nachmittag damit verbracht, diesen Blog neu zu gestalten und mich in die html-Codes ein zu fuchsen. Nun brauche ich erstmal ein Entspannungsbad *freu*!