18 August 2009

Unser Ferienalltag

Wir genießen die Zeit hier sehr. Ausflüge wechseln sich mit faulen Tagen ab, an denen wir den Garten nutzen oder einfach nur spazieren gehen. Es ist einfach schön hier. Ein besonderes Erlebnis für die Jungs war es, hier ein paar Küken zu „brüten“ und zu füttern, damit sie die ersten Stunden ihres Lebens überstehen. Auch mit Bonnie, der Hundedame haben sie ausgiebig getobt. Ich selbst habe mich in der Freizeit natürlich mit dem Bloggen und dem Reisejournal beschäftigt :-) Unsere Abende haben wir oft damit verbracht, englische DVDs zu sehen und unsere sprachlichen Fertigkeiten zu üben.

We enjoy our time here a lot. Excursions follow lazy days, on which we sit in the garden or take long walks. It is really lovely here. A special experience for the boys was to take care of just born little chicks. They also loved runnig with Bonnie, the Weller dog. I used my spare time to blog or work on my travel journal and in the evenings we watched English dvd‘s to improve our language skills.
















Keine Kommentare: